kunterbunte Spielzeugkamera [DIY]

Ich bin ein großer Fan von Upcycling, von Verwerten statt Wegschmeißen. So kommt es, dass ich mich im Allgemeinen zwar von immer mehr Gegenständen trennen kann, sich dabei aber gleichzeitig ein ordentlicher Berg an “könnte-man-zum-Basteln-gebrauchen-Kram” ansammelt. Darin fand sich auch genug Material, um mit meiner Tochter eine kleine Kamera zu basteln.

Schlafenszeit mit Transparenz und Kuschelwolke

//Werbung*// Die Idee für einen Beitrag zu unserer Zubett-Geh-Zeit hatte ich schon länger. Als uns die Kuschelwolke* von Gottes Liebling erreichte, war auch klar, dass er endlich verfasst wird. Fast fünf Wochen Krankenlager haben das Projekt dann deutlich verzögert, aber jetzt bin ich endlich fertig geworden.

Geschenke und Rituale zum 2. Geburtstag

Bei uns ging es die Woche wieder drunter und drüber und ich komme mit meinen Blogplänen leider so gar nicht hinterher. Also gibt es auch bei der Fortsetzung eine kleine Verzögerung, nachdem ich vor fast drei Wochen darüber geschrieben habe, ob und wenn ja wie man den Geburtstag vom Kleinkind feiern “sollte”.